transparent

Für den Verarbeiter gemacht

Bei der Entwicklung der Produktneuheiten 2019 standen für Murexin die Wünsche der Handwerker und deren Anforderungen an die Produkte im Vordergrund. So entstanden effiziente, ökologische und schnelle Produkte: ein komplettes System zur Untergrundvorbereitung inklusive Feuchtigkeitssperre und Rissverdübelung, das ohne Epoxid auskommt, rasch trocknende Calciumsulfatspachtelmassen und einen Spezial Designbelagsklebstoff, der vielfältige Anforderungen erfüllt.

Baufortschritt und Umweltfreundlichkeit vereint

Mit der 1-komponentigen Silan-Feuchtigkeitssperre MS-X 3 bietet Murexin einen silanbasierenden, rollfähigen Vorstrich an, der als Grundierung und Dampfbremse fungiert. Auf den Untergrund gespachtelt oder zweilagig mit einer Spezialrolle im Kreuzgang aufgetragen sperrt sie kapillar aufsteigende Restfeuchtigkeit bis zu 4,5 % bei zementären Untergründen bzw. Beton. Die MS-X 3 ist lösemittelfrei, frei von migrationsfähigen Bestandteilen und sehr emissionsarm nach EC 1PLUSR.

Produkteigenschaften

Die Silan-Feuchtigkeitssperre MS-X 3 eignet sich als Vorstrich von normal bis stark saugenden Untergründen, sowie nicht saugenden wie Keramik und Gussasphalt. Ebenso ist sie auf schwierigen Untergründen, wie minderfesten Estrichen, einsetzbar und verfestigt deren Oberfläche. Gemeinsam mit dem Silan-Verfestigungsharz MS-X 1 und dem Rissverdübelungsharz MS-X 24 gelingt die komplette Untergrundvorbereitung im ökologischen System.

  • schnelle Trocknung
  • spart Arbeitszeit
  • sperrt Restfeuchtigkeit
  • zur Oberflächenverfestigung von minderfesten Estrichen
  • für saugende und nicht saugende Untergründe
  • rollfähig

Deutlich schnellere Belegreife als herkömmliche Gipsmassen!

Nivelliermasse CA 60

Die Nivelliermasse CA 60 kommt ganz frisch aus der Murexin Produktentwicklung. Sie ist das jüngste Mitglied der Calciumsulfat gebundenen Nivelliermassen und das flotteste: Bei Schichtdicken von 2 – 3 mm ist sie bereits nach 12 Stunden belegreif! Damit gelingt der Arbeitsfortschritt deutlich schneller als bei bei herkömmlichen Gipsmassen. Ihr sehr guter Verlauf, die Spannungsfreiheit und ihre extrem glatte Oberfläche zeichnen sie außerdem aus.

Produkteigenschaften
Pulverförmige, rasch trocknende, spannungsfreie, weiße Nivellmiermasse auf Calciumsulfatbasis. Nur im Innenbereich zur Herstellung planebener Unterböden besonders auf Calciumsulfat-Fließestrichen sowie auf Magnesiaestrichen, Gussasphalt, Holzuntergründen und Trockenestrichen im Alt- und Neubau. Geeignet auf Fußbodenheizungen, Flächenbodenheizungen und bei Stulrollenbelastung. Pumpfähig.

  • auf Calciumsulfatbasis
  • deutlich schnellere Belegreife als herkömmliche Gipsmassen
  • spannungsfrei
  • für Schichtdicken bis 35 mm
  • exrem glatte Oberfläche
  • sehr guter Verlauf

Die verarbeiterfreundliche Alternative zu PU-Klebern!

Der Spezial Designbelagsklebstoff X-Bond MS-K 499 kommt dann zum Einsatz, wenn ein Profi gefragt ist: auf Flächen mit Feuchtigkeitssperren auf EP- oder MSP-Basis, Gussasphalt oder sogar Metall. Seine Einsatzgebiete sind saugende und nicht saugende Untergründe im Innen- und Außenbereich. Auch bei erhöhter thermischer und mechanischer Belastung und/oder erhöhter Nassbelastung, wie z.B. auf Terrassen, in Wintergärten, Feuchträumen etc. kommt er zur Anwendung.

Produkteigenschaften
Der STP-Kleber eignet sich zur Verklebung von LVT-Designbelägen, homogenen und heterogenen PVC-Belägen in Bahnen und Fliesen, CV-Belägen, Kautschukbelägen in Bahnen und Fliesen, Schmutzschleusen oder Kunstrasenbelägen. Seine Formstabilität ermöglicht auch die Verklebung von schweren Belägen wie z.B. Gummimatten. Er enthält keine migrationsfähigen Bestandteile und reagiert auch selbst nicht auf weichmachende Stoffe.

Der Spezial Designbelagsklebstoff X-Bond MS-K 499 ist aufgrund seiner unbedenklichen Inhaltsstoffe die verarbeiterfreundliche Alternative zu PU-Klebstoffen, die bisher bei seinen Anwendungsgebieten eingesetzt wurden. Noch ein Plus für den Verarbeiter: Der Klebstoff ist 1-komponentig, also verarbeitungsfertig im Gebinde – etwaige Mischfehler entfallen ebenso wie zusätzliche Zeiten zum Anru?hren!

  • 1-komponentig und verarbeitungsfertig
  • frei von migrationsfähigen Bestandteilen
  • hoch thermisch belastbar
  • hartelastische Klebstofffuge
  • feuchtigkeitsbeständig
  • verarbeiterfreundlich
  • sehr emissionsarm (EC1PLUS)

MUREXIN. Das hält.